Tagebuch? 12/11/20

„Steuern sind Zwangsabgaben der Bürger an den Staat,
Der für seinen Haushalt noch andere Mittel nötig hat …“
(So wäre das aber nicht gemeint,
Wurde mir postwendend bescheint,
Das Finanzamt würde immer noch Anlagen vermissen,
Von so einer Steuererklärung wollte es nichts wissen)

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email