Archiv für Februar 2010

Einen Satz mit … Gernhardt mal gerne nachmachen XX

Heute: Kamerun

Nach der Safari kommt der lazy afternoon
Auf dem dritten Löwenfell da Kamerun

Publikumsbeschimpfung I

Sie ham Mundgeruch und stinken stark
Diese stumpfen Fans von Linkin Park

Spam-Betreff des Monats VI

Februar 2010:

Frau Barbara Schneider bestätigt mir freundlicherweise was ich schon länger ahnte:

Tom Cruise probierte -V-i-ag!ra

Auf der Strecke geblieben

Manchmal, wenn die Zugbegleitung Personenschaden durchsagt, schaue ich meine Nachbarn genauer an. Meistens habe ich für diese dann kein Verständnis.

LeckerLesenLassen XI

Bitte drehen Sie nun ihren Laptop oder ihren Bildschirm. Haha …

Die Fakten aus dem crazy newsletter:

LeckerLesenLassen – Warme Worte gegen den Winter

Jetzt wird es aber auch mal langsam Zeit. Wir haben keine Lust mehr auf Glatteis. Weder auf das, das uns der Dauerwinter beschert, noch auf das, welches wir uns durch die guten Vorsätze selber eingebrockt haben. Also, genug der langen Vorsätze, machen wir einfach weiter wie seither:
Mit dem neuesten aus der Darmstädter Off-Literaturszene, kalauernd-chaotischen Moderatoren mit ihren Notizbuchtexten und einem Gast, der aus der Nähe extra anreist. Heuer: Karsten Lampe, seines Zeichens zeichnender Poetry Slammer aus Wiesbaden, mit Wahrheiten über den Charmin-Bär und über die Macht von Greyskull im Gepäck.

Wir laden alle ein

am Dienstag, 23.02.2010
um 20:00 Uhr
im Schlosskeller

mit :
Tilman Döring, Egon Alter, Karsten Lampe (WI) und Gästen auf der offenen Liste
am Microphon

und
an den Turntables:
Companheiro Leao
und DJ Fooligan

einen unvergesslichen Multimediaabend zu erleben.

Eintrittspreis: 2,00

http://myspace.com/companheiroleao
http://myspace.com/leckerlesen
http://myspace.com/onkelegon
http://myspace.com/triplechilibreaks

fleißiges Weiterleiten beschert uns eine vorlenzliche Freude ;D