Draußen jetzt II

Darmschlingerkursheft 8

Schwarz weiss schrill – So kündet der Titel den Inhalt an und wird Recht behalten. Schrill ist nicht nur nach wie vor der Titel des kostenlosen Periodikums, sondern auch die Themen der Gedichte und Kürzestgeschichten. Klar ist da auch, dass zwischen all den Hexen, Superhelden, Idioten, verfickten 28. (!) und Partypeoplen nicht viel Platz für Schattierungen bleibt und so nicht nur Axel Röthemeyers Pornopandas schwarzweiss sind.
Mehr wird nicht verraten, außer meinen persönlichen Favoriten, welche da sind die Texte von Simone Bischoff, Tilman Döring und Nesh Vonk. Vor allem die letzten beiden kommen live dargeboten besser zur Geltung, Vonks Idiot gerät sehr authentisch, wenn ich das mal so schreiben darf und wie Döring z.B. „loop“ sagt ist auch ein Erlebnis. Weitere Autoren dieser Ausgabe sind Tobias Reckmann, Silvie Hamp, Jan Vogelbacher, Axel Röthemeyer, Christoph Krämer und Ugur Bozkurt. Dazu kommen neben Röthemeyer nun auch weitere Illustratoren, nämlich Tobias Reckmann und Andreas Konrad. Beide eine Bereicherung, Konrads Comicstil gefällt mir besonders, da will ich mehr von sehen.
Das Heft liegt wie immer irgendwo kostenlos in Darmstadt aus, im Kukicha ganz bestimmt

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email